Donnerstag, 29. August 2013

Brandnooz Box August und der 100. Post

Hallo ihr Lieben,

Gerade erreichte mich die Brandnooz Box für diesesn Monat (und die neue Sleek Palette+ Blush, Playmobil für Lindas Adventskalender und 2 Gewinne). Und bevor ich das die ganze Zeit aufschiebe, weil ich ab morgen früh keine Zeit habe werde ich sie euch mal eben vorstellen. Das Thema der Box ist "Gute Ernte für Groß und Klein".



1. Menzi Starke Basis TIPP (Launch Januar 2013) 

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wie man diese Basis benutzt :D Ich habe aber auch schon lange nichts mehr mit dunkler Sauce gekocht. Wobei mir die Variante lieber ist als die helle. Mal schauen wie und wann ich das verwende.
250ml kosten 1,89€

2. Hengstenberg Aceto Balsamico di Modena Walnuss NEU (Launch April 2013)

Hey, mal wieder einen Balsamico Essig. Aber ich find die Sorte echt interessant. Bestimmt gut für Salate.
250ml kosten 1,99€

3. Chio EXXTRA CRUNCHY Sweet Chili NEU (Launch Mai 2013)

Moah, schon wieder Chips. Ich steh so gar nicht auf diese geriffelten Chips. Aber die werde ich wohl auf meiner Geburtstagsfeier schon irgendwie los ;-)
175g kosten 1,99€

4. Landliebe Fruchtcreme NEU (Launch Juli 2013)

Ich habe die Sorte Himbeere (gab es noch in Waldbeere. Zudem gibts die noch in Erdbeere und Aprikose). Ich mag keine Stückigen Marmeladen oder Joghurts und diese Fruchtcreme hat weder Fruchtkerne, noch Stücken. Perfekt. Schmeckt bestimmt lecker.
200g kosten 1,49€


5. Spumanteau Apropo TIPP (Launch Dezember 2012)

Ein Alkoholfreier Aperitif. Ich mag die eigentlich immer ganz gerne. Bin gespannt drauf.
250ml kosten 1,49€


6. Diamant Eiszauber Früchte TIPP (Launch April 2011/2009)

Gab es in den Sorten Joghurt und Früchte. Ich habe die für Früchte. Ich hatte das schon mal und es hat mir gar nicht gefallen. Ich werde dem Zeug aber noch mal eine Chance geben. Wahrscheinlich werde ich Bananen Eis machen.
250g kosten 1,89€

7. Veltins V+ Berry-x Neu (Launch April 2013)

Mein Lieblings Biermischgetränk. V+ kann ich eigentlich immer trinken. Am liebsten Energy. Berry ist mein zweit liebstes. Ist ja auch mit Beeren Geschmack ;-)
Sixpack kostet 3,49-3,99€

8. Seeberger Golden Physalis NEU (Launch August 2013)

Ich bin generell kein Freund von Trockenfrüchten, aber Physalis... bahhh. Mal schauen wem ich das unterjubeln kann.
100g kosten 2,89€



Irgendwie enttäuscht mich diese Box doch sehr. Die letzten fand ich immer gut, aber diese... Nicht meins. Die nächste kann nur besser werden. Im Oktober gibt es übrigens einen neue Sonderbox. Mal wieder eine "Coolbox" mit gekühlten Produkten. Als Abonennt zahlt man 10€ und kann sie jetzt schon bestellen (was ich natürlich getan habe).  Für alle nicht Abonennten kostet die Box 13€ und man kann sie ab nächster Woche bestellen.
Morgen müssten dann noch meine Cuppabox und die Biobox ankommen.

Ich muss jetzt leider weiter putzen und so langsam mal die Taschen fürs Wochenende packen. Am Wochenende ist viel los und man will ja nichts vergessen ;-)

Wünsche euch noch einen schönen Tag.


Mittwoch, 28. August 2013

Shooopping H&M, Lush, Primark Haul

Hallo ihr Lieben,

Bei mir sind in letzter Zeit viele Sachen eingezogen. Linda hat ja so einen Schuss gemacht, da lief ebay rund um die Uhr heiß. Mittlerweile hat sie aber den Schrank voll mit Sachen für den Herbst/Winter. Letzten Samstag waren wir recht spontan in Dortmund shoppen. Eigentlich wollten wir in den Westfalen Park, aber da es so zu zog habe ich den Vorschlag gemacht zu Primark zu fahren, da ich dort sehr gerne für Linda Unterwäsche kaufe (hallo 7 Unterhosen für 3€). Also sind wir nach Dortmund gedüst.


Bei Primark sind mir neben diverses Kleinzeug für meine und Lindas Haare und besagten Unterhosen noch in die Tasche gehüpft:



Schuuuheeeee. Die blauen sind für mich, super bequem und haben nur 3€ gekostet^^ Genauso wie die Hausschuhe. Die sind so so kuschlig. Die gibts auch als Hasen und in Leo und andere Motive. Ich glaube, ich hole mir nochmal welche in Leo oder die Häschen. Kosten auch 3€ Dann Herbst Stiefel für Linda. Das teuerste am Primark Einkauf. 12€ haben die gekostet, aber ich fand die ganz süß. Die roten Schuhe habe ich bei ebay für 1,50€ geschossen. Die sind von Richter und sind noch super gut erhalten


Ein super duper Flausche Hausanzug in Leo/schwarz für 10€. Boaaah ich freu mich so darüber. Ich bin ja so ne Frost Beule. Ich brauche mehr so Anzüge.
Für Linda gabs noch nen kuscheligen Schlafi mit Katze, Teekannen und Cupcakes. 5 oder 6€ hat der gekostet.


Größere Füße brauchen größere Socken. Also gab es einen dreier Pack von Peppa Pig für 4€ und einen 4er Pack mit Huftieren für 2,50€


Halloweenkostüme hatten sie auch, aber ich glaube Linda fand den Kürbis nicht so toll. Nebenan lagen ja auch direkt die Prinzessinnen Kostüme


Auf dem Hinweg zu Primark waren wir schon im Lush Shop, aber ich konnte mich nicht entscheiden. Auf dem Rückweg sind wir noch mal rein und das war mein Glück. Ich war nämlich Karma Kundin. Also Kundin des Tages und durfte mir eine Waschnkete aussuchen. Ich habe mir die rosane ausgesucht. Die duftet nach Zuckerwatte. Für Linda habe ich dann die "Ickle Baby Bot" Bade"kugel" mit Lavendel und Kamille ausgesucht. Für mich die "Secret Garden"  mit Rose, Orange und Rosenholzöl. Die riecht sooo sooo gut. Könnte mehrmals am Tag nen Zug davon nehmen :D Am Sonntag habe ich dann nochmal online bestellt und gestern kam die Bestellung schon an. Einmal habe ich mir die "Space Girl Ballistic" Badekugel ausgesucht mit Grapefruit und Bergamotteöl, dann "Phoenix Rising Ballistic" und das Duschjelly "Sweetie Pie" mit Kirsche Kokos und Glitzer :DAls Probe gab es das "Daddyo Shampoo".

In der Brückstraße habe ich dann noch eine normale schwarze Leggings gekauft und eine schwarze leggins mit Löchern. Aber die hängen gewaschen aufm Dachboden. Der lilane Teppich ist auch neu.

Vorletzte (?) Woche war ich mit dem Mann noch bei H&M. Er kam dann mit diesem Pulli aus der Männerabteilung um die Ecke und ich war so von Neid zerfressen, dass ich ihm den nicht gönnen wollte XD Ich hab den dann in S anprobiert und er hat gepasst. Mit ner Leggins drunter und Boots sieht das bestimmt total toll aus. Ich bin so happy darüber. Frankenstein <3

Ich habe mir die Tage noch zwei Paar Stiefeletten bei Kleiderkreisel gekauft. Ich hoffe die passen und sehen gut an mir aus. Am Sonntag habe ich Geburtstag, da bin ich auch schon gespannt was da so kommt. 7 Tüten Müll sind aus meiner Wohnung verschwunden, muss ja alles wieder gefüllt werden :D

Montag, 26. August 2013

Produkttest Glibbi Glibber

Hallo ihr Lieben,

Wir durften mal wieder testen. Vor allem durfte Linda testen. Und zwar das neue Glibbi Glibber von Simba Guckst du hier.

Es soll das Wasser zu Glibber verwandeln und umgekehrt in bunter Farbe ohne das Kind und die Wanne zu verfärben.

Man kann es in der Badewanne verwenden, aber auch in kleineren Behältern zum rum matschen oder draußen im Pool.

In unserem Testpaket waren:
2x Glibber Pulver in grün
2x Pulver zum entglibbern
1x Beschreibung.

Linda hat sich richtig drauf gefreut. Also 30L Wasser in die Wanne (was etwa einer Höhe von 6cm entspricht) und das grüner Pulver hinzu. Nach 5-10 Minuten soll es dann Glibber sein. Bei uns ging das ganze aber viel schneller. Hat höchstens 1-2 Minuten gedauert. Linda fand das Gematsche super.

 

 Nach 10 Minuten habe ich das weiße Pulver untergemischt, weitere 30L Wasser dazu und so schnell wie es Glibber wurde so schnell war es auch wieder sehr flüssig. Ich habe bei manchen gelesen, dass der Abfluss danach verstopft war, aber bei uns ging das alles problemlos. Nur Linda musste ich danach noch abduschen, aber auch von ihrem Körper ging es gut ab.

Man sollte aber die ganze Zeit dabei sein, da es schon sehr rutschig ist. Zudem sind 6cm jetzt auch nicht gerade viel. Wenn man eine Wanne voll machen will braucht man schon 4 Tütchen und 2 Tütchen sollen wohl 10€ kosten, was ich echt etwas viel finde für so Badespaß. Dann lieber eine schöne Badekugel von Lush.^^
 Wenn der Preis nicht wäre würde ich mir echt überlegen ob man sich das im Sommer ab und an holt, aber das ist mir doch zu heftig. Das ganze ist übrigens ab 18 Monate.

Was haltet ihr von Glibbi Glibber?

Nagellack Tauschpaket

Hallo meine Lieben,

Das Ausmisten und putzen kommt so langsam voran. Heute habe ich das Kinderzimmer fertig gemacht bzw muss ich mich gleich noch an meinen Teil des Kleiderschrankes machen. Aber das sollte in einer Stunde erledigt sein. Wozu brauch man eigentlich 5 große und 5 kleine Kuscheldecken? Dann fehlt nur noch die Küche und der Fußboden und dann kann ich anfangen mit dem Keller :D 
Aber darüber wollte ich ja eigentlich gar nicht so viel quatschen.  Aus dem grünen Forum hat mich das Nagellack Tauschpaket erreicht. Leider sind 3 Flaschen zerbrochen und ausgelaufen. Also musste ich den ganzen Karton erstmal auseinander gehen und säubern. Ich habe ihn jetzt mit Fleece ausgelegt und hoffe, dass die Flaschen jetzt etwas geschützer sind. 5kg Nagellack sind in dem Paket :D

Diese Schätze durften bei mir einziehen


1.  flomar Supershine Miracle Colors U26: Schönes Lila mit ganz viel Glitzer Popitzer

2. Rival de Loop 48: Lila mit einem leichten Gold Schimmer

3. Catrice 800 Heavy Metallilac: So ein schön schimmerndes Lila

4. essence 77 in style: Irgendwie steh ich total auf so blau/grün glitzernd. Wobei der mehr ins grüne geht

5.  Catrice 600 After Eight: schön schimmerndes Grün

6. Catherine 309: Ich bin schon so so lange auf der Suche nach diesem Grünton. Endlich ist es meins muhaha.. ähm ja, ich freu mich. Allein dafür hat sich der Tausch gelohnt^^

7. Yves Rocher mini Sapin: Noch ein Dunkelgrüner. Schön für den Herbst.

8. Kiko 374: Ein rot-braun schimmernder Lack.  Absolute Herbstfarbe.

9. essence Breakind dawn Part 2 01 Jacob`s Protection: Mir gefallen die Sachen aus der Twilight LE eigentlich echt gut. Leider habe ich damals noch nicht so auf die Le´s geschaut. Aber es gibt ja Kleiderkreisel oder Tauschpakete ;-)

10. essence fruity LE: Ganz lustigr Farbe. Hat mich irgendwie angesprochen :D


Man kann ein leichtes Beuteschema erkennen :D Und jetzt habe ich die Qual der Wahl und muss schauen welche ich zuerst benutze. Was ich rein getan habe kann ich natürlich nicht verraten. Dann wär ja die Überraschung weg. Es sind auf jedenfall nicht solche Farben und etwas mehr Lacke habe ich reingetan als rausgenommen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Mittwoch, 21. August 2013

Glossybox Young August 2013

Hallo ihr Lieben,

Diesmal kam meine Glossy Young sogar pünktlich. Das ging die letzten beiden male ja echt gar nicht. Diesmal musste ich nichts für die Box bezahlen, da ich meine Punkte eingelöst habe. Hat auch anstandslos geklappt. Mittlerweile habe ich wieder so viele Punkte, dass ich die nächste Young auch nicht bezahlen muss. Mir gefällt sie wieder sehr gut. Ich kann alles gebrauchen und kann es mir vor allem auch nach kaufen falls ich mag.^^



1. Balea Handlotion Blaubeere

Produktbeschreibung: Erlebe das Gefühl zarter und geschmeidig-weicher Hände! Die limitierte Handlotion Blaubeere von Balea ist fruchtig- frisch, reichhaltig und verwöhnt die Sinne. Durch ihre leichte Textur lässt sie sich gut verteilen und zieht schnell ein.

Ich bin ja ein großer Balea Fan und ein großer Fan der Blaubeer Handseife. Vor der Handlotion stand ich schon oft, habe sie mir aber nie gekauft, da 300ml ja echt viel sind für eine Handcreme. Aber ich freue mich trotzdem sehr darüber.
300ml kosten 1,75€ (Originalprodukt)

2. Lip Smacker Fruits Lip Balm

Produktbeschreibung: Wenn du den Geschmack süßer Früchte magst, wirst du diesen Lipbalm lieben. Er pflegt nicht nur die Lippen, sondern ist dank zauberhaftem Fruchtgeschmack gleichzeitig ein unwiderstehlich duftender Gute-Laune-Macher.

Erst habe ich gar keine Lippenpflege im Haus und jetzt stapelt sie sich :D Ich mag Lip Smacker aber sehr und habe die Sorte "Red Raspberry" bekomme. Juhu, wieder was mit Beeren. Wobei ich Mango auch nicht schlimm gefunden hätte ;-)
4g kosten 1,99€ (Originalprodukt )

3. Golden Rose Fashion Colour nail lacquer

Produktbeschreibung: Ein Must-have für alle Beautynistas, die mit perfekten Nägeln für Aufsehen sorgen wollen, ist dieser schnelltrocknende Nagellack in traumhafter Trendfarbe. Er schenkt umwerfenden Glanz und ist noch dazu super leicht aufzutragen.

Ich habe diesen Nagellack in einem Koralle Ton (der ist mehr Koralle aus der normalen Bleu Glossybox). Probiert habe ich ihn noch nicht. Er ist halt sommerlich, aber irgendwie bin ich schon ein wenig auf Herbst eingestimmt^^
5,5ml kosten 2,95€ (Originalprodukt)

4. Sebamed Pflege-Dusche mit Limette

Produktbeschreibung: Deine Haut ist jetzt für ein gesundes Frischeerlebnis= Kein Problem! Mit der Limited Edition von sebamed reinigst du deine Haut seifenfrei und besonders schonend. Zudem verleiht spritzige Limette spürbare Frische.

Riecht sehr gut, aber wandert erstmal in den Duschgel Backup Schrank (Bald brauch ich nen eigenen dafür).
250ml kosten 3,49€ (Originalprodukt)

5. Syoss Surpreme Selection Restore 10in1 Essential Wonder Wunder-Kur

Produktbeschreibung: Vergiss trockenes, sprödes und widerspenstiges Haar! Die 10in1 Kur ist ein wahres Multitalent: Sie spendet Glanz sowie neue Geschmeidigkeit und schützt vor Hitze. Unangenehmes Ziepen beim Haarekämmen, Spliss und Frizz sind mit dieser Wunderpflege entgültig Geschichte!

Ahhh Wonder Wunder Kur^^ Klingt auf jedenfall sehr interessant. Aber wie so oft benutze ich gerade eine andere Sprühkur also muss die erstmal warten. Spätestens beim Aufgebraucht Post werdet ihr ja erfahren wie gut oder schlecht dieses Produkt ist.
100ml kosten 9,99€ (Originalprodukt)



Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden. Die Box hat einen Wert von 20,67€. Was ich leider etwas doof finde das es das letzte mal schon son Haaröl, Nagellack und Handcreme gab. Ich schau jetzt erstmal was sonst noch in den Boxen drin war und dann werde ich die Wohnung weiter schrubben.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Dienstag, 20. August 2013

Glossy Box August 2013

Hallo ihr Lieben,

Heute wollte ich euch meine Glossy Box August vorstellen. Ich bin eigentlich sehr zufrieden.


1. Bebe More Beautiful Eyes - Verschönernde Augenpflege 

Produktbeschreibung:
Die Nacht erneut zum Tag gemacht? Mit feinen Perlmuttpartikeln kaschiert diese leichte Augenpflege sofort kleine Schatten unter den Augen – ganz ohne Schimmereffekt. Die luftig leichte Textur mit Jasminblütenwasser erfrischt und kühlt die Haut beim Auftragen. Sie sehen im Handumdrehen hellwach und strahlend schön aus. Die Formel mit wertvoller Kaktusmilch spendet zusätzlich Feuchtigkeit. 

Find ich ganz gut. Riecht angenehm und zieht schnell ein. Ich wollte die Bebe More Reihe eh mal testen. Aber ich habe gerade noch eine andere Augenpflege in Benutzung.
15ml kosten 4,99€ (Originalprodukt)

2. Jelly Pong Pong Cosmetics 2-in-1 Eyeliner &Shadow


Produktbeschreibung:
Dieser einzigartig formulierte Stift kombiniert Eyeliner für präzise Linien und leicht zu verblendenden Lidschatten in einem. Die exklusive Kombination aus italienischen Wachsen und Pigmenten erlauben ein intensives Farbergebnis, das sich leicht verblenden lässt. 

Ich mag Jelly Pong Pong sehr und habe mich sehr über diesen Stift gefreut. Ich habe ihn in dunkelgrün mit einem leichten Metallic-Schimmer. Wird auf alle Fälle benutzt.
2,8g kosten 13,00€ (Originalprodukt)

3.Korres White Tea Fluid Gel Cleanser


Produktbeschreibung:
Mit Haferproteinen und weißen Tee Extrakt aus biologischem Anbau reinigt, belebt und schützt der White Tea Fluid Cleanser von Korres die Haut effektiv, ohne sie dabei auszutrocknen. Aktive Spurenelemente versorgen die Gesichtshaut zudem mit neuer Energie. 

Wie ich mitbekommen habe fahren ja viele total auf Korres ab. Bis jetzt ist diese Marke an mir vorbei gegangen. Probiert habe ich es noch nicht, da ich mein aktuelles Waschgel erstmal aufbrauchen will. Aber ich bin gespannt.

200ml kosten 19,50€ (Ich habe eine 16ml Probiergröße)

 

4. Michael O`Rourke Hair Fix it up Conditioner

Produktbeschreibung
Der volumenschenkende Leave-In Conditioner pflegt das Haar intensiv und baut es auf, ohne zu beschweren. Er lässt sich leicht im feuchten Haar verteilen und sorgt beim Föhnen für eine glanzvolle, lockere Fülle!

Super, ich liebe Haarprodukte. Und ich bin froh, dass ich nicht die Paste davon bekommen habe. Es riecht sehr angenehm und hat halt die Konsistenz von Spülung. Ich kann mir noch nicht vorstellen, dass man das so ins feuchte Haar arbeiten kann, dass man es später nicht sieht. Zur Not lasse ich es einwirken und spüle es wieder aus. Aber ich mag die Flasche.

200ml kosten 22,00€ (Oo Originalprodukt)

5. The Body Shop 100% Natural Lip Roll-On


Produktbeschreibung
Spritzig frisch und 100% natürlich: Der nicht klebende Balsam mit fruchtigem Orangen- oder Beerenaroma lässt sich mit Hilfe des Applikators leicht auftragen, schenkt verführerisch weiche, glänzende Lippen und sollte in keiner Strandtasche fehlen. 

Ich liebe the Body Shop und ich habe die Duftrichtung Berry *yay*. Man muss die Kugel zwar erst mit Gewalt zum rollen bringen, aber dann funktioniert es einwandfrei. Schmeckt ganz gut, aber so herrausragend ist es leider nicht. Wenn meine Naschkatzen Lippenpflege alle ist wandert es aber in meine Handtasche.
10ml kosten 4,00€ (Orignalprodukt)


Ja, also meckern kann ich wirklich nicht. Ohne die Korres-Probe hat die Box einen Wert von 44€. Ich hätte gerne das Highlighter Puder von Kryolan gehabt, aber so ist es auch gut. Ich kann alles benutzen. Die Tage kommt (hoffentlich) dann noch meine Young Beauty.

Ich werde jetzt weiter meine Bude auseinander nehmen. Ich musste gestern leider meine Katze einschläfern lassen und um mich abzulenken werde ich die ganze Bude ausmisten und auf Hochglanz trimmen. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Dienstag, 13. August 2013

Gelesene Bücher im Juli

Hallo ihr Lieben,

Ich wollte euch noch meine Meinung sagen über die Bücher die ich im Juli gelesen habe. Zur Zeit bin ich etwas lesefaul, aber das ist oft wenn ich noch kein neues Buch angefangen habe, bzw liegt es in meinem Bett und ich habe erst 3 Zeilen gelesen. 3 Bücher habe ich diesen Monat schon gelesen. Mal schauen wie es weiter geht.



Kurzbeschreibung

Frankreich im Jahre 1764. Die Menschen leben in Angst und Schrecken – denn ihre Kinder werden gehetzt und getötet. Was ist das für eine Bestie, die kein Jäger stellen kann? Unter den vielen Männern, die sich auf die Jagd begeben, ist auch der Wildhüter Jean Chastel. Er selbst birgt ein dunkles Geheimnis – und niemand ahnt, dass der gnadenlose Ritus der Bestie auch zweihundert Jahre später noch Opfer fordern wird

Fazit: Ich habe mich anfangs echt echt echt schwer damit getan. Ich fand die Szenen in der heutigen Welt echt lahm. Im historischen Teil fand ich es ganz gut.  Zum Schluss konnte ich es flüssiger lesen, aber bis ich mir den zweiten Teil antue wird es wohl noch etwas dauern.




Kurzbeschreibung

Seit Voldemort, der gefährlichste schwarze Magier aller Zeiten, zurückgekehrt ist, herrschen Aufruhr und Gewalt in der magischen Welt. Als Harry Potter und seine Freunde Ron und Hermine zu ihrem sechsten Schuljahr nach Hogwarts kommen, gelten strengste Sicherheitsmaßnahmen in der Zauberschule. Dumbledore will seine Schützlinge vor dem Zugriff des Bösen bewahren. Um Harry zu wappnen, erforscht er mit ihm die Geschichte des Dunklen Lords. Ob auch Harrys Zaubertrankbuch, das früher einem »Halbblutprinzen« gehörte, ihm helfen kann? Nur ein Detail fehlt, das Harry finden muss, dann liegt das Geheimnis um Voldemort offen. Dumbledore führt ihn, doch im alles entscheidenden Moment ist der Halbblutprinz zur Stelle und zeigt sein wahres Gesicht.
 
Fazit: Ich dachte mir ich sollte mal weiter lesen^^ Ich fand es wieder gut. Die Vergangenheit Voldemorts fand ich echt interessant und das Ende macht Lust auf mehr. Ich glaube wenn ich meine Büchereibücher alle gelesen habe werde ich mir den letzten Teil schnappen.




Kurzbeschreibung

Sie wollen ihn - und sie wollen ihn tot
Ein ganz gewöhnlicher Samstagnachmittag. Deine Kinder spielen im Garten. Im Fernseher läuft Fußball. Da klingelt das Telefon. Es ist dein bester Freund aus der Schulzeit. Er fleht um Hilfe. Jemand fügt ihm schreckliche Schmerzen zu. Dein Freund stößt sechs Wörter hervor, die ersten zwei Zeilen deiner Adresse. Dann herrscht Stille. Was wirst du tun?

Eine gnadenlose Hetzjagd, ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit, ein atemberaubender Thriller der Extraklasse.

Fazit: Ein klassischer Thriller. Morde, Folter, Hetzjagd. Man bekommt so Mitleid mit dem Protagonisten.  Ich fand ihn spannend und werde mir wohl auch noch was anderes von Kernick zulegen.  Lesenswert.


 

 Kurzbeschreibung

Ein Meisterdetektiv ist immer im Einsatz - so auch Hercule Poirot, der sich auf dem Nildampfer eigentlich erholen wollte. Wäre da nicht die bildschöne Millionenerbin Linnet Ridgeway, deren Hochzeitsreise auf dem Schiff mit dem Tod endet. Als der belgische Meisterdetektiv die Ermittlungen aufnimmt, sticht er damit in ein "Wespennest", denn nahezu jeder der Mitreisenden hat ein Tatmotiv...

Fazit: So, so toll! Dieses Buch hat mich zum Agatha Christie Fan gemacht. Ich werde jetzt alle Fälle von Hercule Poirot nach und nach lesen!




Kurzbeschreibung

Prag 1942. Ein 14-jähriger Junge zeichnet das Bild Mondlandschaft. Es zeigt die Erde, wie er sie sich vom Mond aus betrachtet vorstellt. Im Jahr 2003 nimmt der erste israelische Astronaut eine Kopie dieser Zeichnung mit an Bord der Raumfähre Columbia, die dann beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre verglüht. Das Unglück bringt den Namen des jungen Zeichners, Petr Ginz, in die Schlagzeilen, und so erfährt schließlich Chava Pressburger, seine Schwester, dass man Tagebücher ihres Bruders entdeckt hat, die jahrelang unbeachtet auf einem Prager Dachboden gelegen hatten. Der 1928 geborene Petr war nicht nur künstlerisch sehr begabt etliche Zeichnungen und Gemälde ergänzen das Prager Tagebuch, er besaß auch ein bemerkenswertes schriftstellerisches Talent. So verfasste er neben Tagebüchern und Gedichten gleich acht Romane (sein Vorbild war Jules Verne) und war in Theresienstadt maßgeblich an einer Untergrundzeitschrift beteiligt. Seine wieder gefundenen Aufzeichnungen aus dem Prag der Jahre 1941/42, die im Zentrum des Buches stehen, bestechen gerade durch ihre nüchterne, authentische Unmittelbarkeit. Sie zeigen, wie die vertraute und geliebte Stadt für ihn mehr und mehr zu einem Ghetto ohne Mauern wird, bis er Prag und die Familie ganz verlassen muss: Ende 1942 wird Petr erst nach Theresienstadt und Ende 1944 schließlich nach Auschwitz deportiert und dort in den Gaskammern ermordet. Petr Ginz' Prager Tagebuch ist ein einzigartiges Zeitdokument und wird momentan in zahlreiche Sprachen übersetzt. Es zeugt von den vielfältigen Begabungen eines Menschen, der keine Resignation erkennen lässt und der seinen Mördern zum Trotz auch heute noch zu uns spricht.
 
Fazit: Tut mir leid wenn ich so etwas über so ein Buch sage, aber ich fand es so so langweilig. Die Tagebucheinträge sind oft nur "War heute in der Schule und dann bei Oma". Und das über Seiten. Er schreibt so emotionslos... Ne, also mich hat dieses Buch null berührt.
 

Kurzbeschreibung

Ein Kind, das schweigt. Ein Geheimnis, das tötet. Als seine Frau unvermutet stirbt, ist Ben am Boden zerstört. Allein Jacob, Sarahs autistischer Sohn, spendet ihm Trost. Doch während Ben die gemeinsame Wohnung aufräumt, macht er eine ungeheuerliche Entdeckung: Jacob war gar nicht Sarahs leibliches Kind. Offenbar hatte sie den Jungen entführt, als der noch ein Baby war. Fassungslos engagiert Ben einen Privatdetektiv, der Jacobs leiblichen Vater schnell ermittelt. Keiner ahnt, dass damit eine Lawine tödlicher Obsessionen ins Rollen gebracht wird. Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten Autoren der Gegenwart. Allein in Deutschland verkauften sich seine Bücher millionenfach.

Fazit: Ich fand es recht langweilig. Irgendwie bin ich anderes von Beckett gewohnt. Natürlich ist es eins seiner früheren Werke, aber Tiere fand ich im Gegesatz dazu richtig spannend. Mal schauen ob und wann ich "Flammenbrut" und "Voyeur" lesen werde. Grad reizen die mich nicht.


Wie man sieht, ein durchwachsener Monat. Aber bevor man sie nicht gelesen hat kann man ja auch nicht wissen ob es einem gefällt ;-) Vielleicht ist ja heute der Tag wo ich endlich mein neues Buch anfange. Bis dahin genießt den Tag!

Donnerstag, 8. August 2013

Ein Tag im Dortmunder Zoo

Hallo ihr Lieben,

Ich war am Sonntag mit Linda, meiner Cousine+Mann+Tochter und meiner Tante im Dortmunder Zoo. Ich kenne den Dortmunder Zoo bestimmt schon seit 25 Jahren und ich mag ihn einfach. Auch wenn die Gehege leider teilweise echt mikrig sind, aber er ist am nächsten und vor allem mit am günstigensten in ganz NRW. Aber so viel erzählen wollte ich nicht, ich lasse einfach ein paar Bilder sprechen.




Giraffenbaby <3


Gewagter Ritt auf dem Tiger


 Zuckerschnute <3


frei kletternde Faultiere


ähhm ja



Känguruh Baby 1


Ziege unter Ziegen. Diese Biester sind so verfressen das die an mir hoch gesprungen sind und ich einen riesigen blauen Fleck aufm Oberschenkel habe (der auch nicht kleiner wird). Von der ganzen Kacke an meinem Shirt mal abgesehen.


Wir haben uns schmutzig gemacht


Haben uns Seelöwenbabys angeguckt


Miniäffchen <3


Waren auf dem Spielplatz


Gemeinsam läuft es sich leichter


Und waren immer noch auf dem Spielplatz


Erdmännchen <3


Känguruh Baby 2


Bei der Raubtierfütterung waren wir auch dabei. Der Tiger lag sogar direkt an der Scheibe und man konnte ihn guckt beim abschlecken seines Fressens beobachten.


Schweine und andere Hoftiere gibt es dort auch


Faszination


Dickhäuter gibt es auch


Kleine Schildkröte


Wie ihr seht, wir hatten super duper Wetter. Es war ein super schöner Tag. Die Kinder waren lieb, wir haben gemeinsam viel entdeckt und haben gespielt und die gemeinsame Zeit genossen. Das muss auf jeden Fall wiederholt werden. Aber diesmal in einem anderen Zoo. Wir wollten noch das Zoom besuchen, aber 30€ nur für den Eintritt ist schon happig.
Ich danke noch meiner Cousine+ Family das ihr mit uns den Tag so schön bereichert habt :-*

Dienstag, 6. August 2013

Cuppabox Juli 2013

Hallo meine Lieben,

Diesmal kam meine Cuppabox recht spät, aber sie kam :D Wie immer sind in meiner Box nur Früchtetees drin (ab September habe ich wieder zwei Boxen wo in der zweiten Schwarz- und Kräutertees drin sein werden). Als Goodie gab es diesmal wieder einen Tee, den man auch als Eistee machen kann. Die Marke des Monats ist Teeland. Nachbestellt hatte ich den Eistee Pfirsich Melba aus der Mai-Ausgabe. Einmal für mich und einmal für den Mann.


Name: Teeland Citrus Karussell

Zutaten: Apfelstücke, Hagebuttenschalen, Zitrusscheiben, süße Brombeerblätter, rote Hibiskusblüten, Mandarinenstücke, weiße Hibiskusblüten, Aroma, Zitronenmyrte, Salorblütenblätter, Ringelblumenblütenblätter

Beschreibung: süße Mandarine, saftige Blutorange und frische Limette vereinen diese säurearme Citrusfrüchte- Komposition zu einem frischen Geschmackskarussell

Ziehzeit: 8-10 Min

Kosten a 100g: 4,90€

Fazit: süße Mandarine trifft es ganz gut. Wenn man an dem Tee riecht hat es was von Klostein, aber aufgebrüht schmeckt er nach Mandarine. Er ist absolut nicht sauer und sehr mild. Schmeckt gut!


Name: Teeland Apfel Spritz

Zutaten: Apfelstücke, weiße Hibiskusblüten, Weinbeeren, Hagebuttenschalen, Krokantstücke (Zucker, Haselnüsse), Mandeln gehackt, Bambusblätter, Aroma, Kokosblütenzucker, Rosenblütenblätter, Salorblütenblätter

Beschreibung: Feine Apfelstücke und weiße Hibiskusblüten verleihen dieser Mischung ihre besondere, natürliche Spritzigkeit. Der leicht säuerliche Zitronengeschmack wird mit süßem Kokosblütenzucker perfekt abgerundet.

Ziehzeit: 8-10 Min

Kosten a 100g: 4,90€

Fazit: Ich fand ihn irgendwie weihnachtlich. kA ob das an dem Krokant oder so lag. Schmeckt auch jedenfall sehr apfelig :D



Name: Teeland Birne Surprise

Zutaten: Apfelstücke, Birnenstücke, Hagebuttenschalen, Mangostücke, weiße Hibiskusblüten, Birnenecken, Ginkoblätter, süße Brombeerblätter, Melisse, rote Hibiskusblüten, natürliches Aroma, Salorblütenblätter, Ringelblumenblütenblätter

Beschreibung: Natürlich aromatisierte Früchte/Kräuterteemischung. Die saftige Birne an leichter Melisse und asiatischem Ginko geben dieser säurearmen Früchtemelange eine harmonische Basis. Die leichte Säure des Hibiskus unterstreicht die Fruchtigkeit der Birne

Ziehzeit: 8-10 Min

Kosten a 100g: 4,90€

Fazit: Mein Lieblingstee aus dieser Box. Ich mag Birne im Tee mittlerweile sehr sehr gerne. Es gibt einen Hauch von Kräutern, überlagert die Birne aber nicht.




Name: Teeland Waldmeisterbowle Eistee

Zutaten: Apfelstücke, Ananasstücke, Hagebuttenschalen, Apfelpommes, weiße Hibiskusblüten, Melonenstücke, süße Brombeerblätter, Zitrusscheiben, rote Johannisbeeren, Erdbeerstücke, Bambusblütter, natürliches Aroma

Beschreibung: Natürlich aromatisierte Früchteteemischung. In dieser säurearmen Früchtemelange treffen Süße, Fruchtigkeit und ausgewogene Säure auf den natürlich erfirschenden Geschmack von Waldmeister  und Zitrone. Kalt genossen eine alkoholfreie Variante der Maibowle.

Ziehzeit: 8-10 Min

Kosten a 100g: 5,20€

Fazit: ein hmmm. Erstmal habe ich mich über die Farbe gewundert, weil der Tee so klar war. Er schmeckt sehr leicht nach Waldmeister, aber bei den ganzen Früchten darin hätte ich was fruchtigeres erwartet. Zu mal der Waldmeister- Himbeer Tee von Ronnefeldt mehr nach Waldmeister schmeckt als dieser hier. Ganz ok, aber ein Highlight.



Gesamtfazit: Eine schön sommerliche Box. Ich werde mir zwei Sorten nachbestellen, aber nichts von den Früchtetees. Ich habe so viel, ich kriege meinen Schrank nicht mehr zu. Ich werde mir Magic Lychee, einen Schwarztee nachbestellen und Südseeperle einen Grüntee mit Frucht. Bin gespannt. An Magc Lychee durfte ich schon schnuppern und fand den Geruch soo lecker.

Falls euch die Cuppabox interessiert. Sie kostet 10€ kommt einmal im Monat und man kann sie jederzeit pausieren oder kündigen. Man kann zwischen Früchte, Kräuter, Roiboos, Schwarz und grüntee wählen. Man kann alles wählen oder nur eine Sorte. Persönlicher Rabattcode: HJXLSIK1VG (ich glaube 15%)