Mittwoch, 18. Januar 2012

Messer, Gabel, Schere, Licht....

...sind auch für kleine Telfen nichts.

Ich bin grad mal wieder ganz groß darin Sachen zu finden, die mich vom lernen ablenken. Diesmal habe ich mir zwei der Männershirts aus der Mik-Bestellung geschnappt und zerschnibbelt wie ich es so oft tue.

Rausgekommen ist ein Mini-Minikleid oder auch Longshirt mit Zombiehand.



Mit Sonnenbrille da ungeschminkt beide Seiten.



 Und noch ein anderes Shirt, aber das gefällt mir noch nicht 100%


Kommentare:

  1. Vom Lernen abhalten..kommt mir gar nicht bekannt vor *g* Du hälst mich gerade davon ab und ich bin dir sehr verbunden hihi...

    Schick die Shirts..ich hab auch noch alte Männershirts rumfliegen..Hmm.... irgendwie trau ich mich immer nich dran, die umzuschnippeln..Sollte ich aber vielleicht mal tun hmmm

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder gerne liebste Kitty. Ich frühstücke jetzt erstmal... Dann mach ich bestimmt was^^

    Ein Schere rein, dann gehts von alleine^^

    AntwortenLöschen
  3. Hihi der 2. Kaffee steht auch vor mir..Muss als Frühstück reichen..Auch wenn ich bei Phonetik gerade gut Nervennahrung gebrauchen könnte *g*

    Ja aber ich hab immer Schiss, dass ich mir das nachher so verschnibbel, dass es doof aussieht und kp..Dann wärs schade um das Shirt :/

    AntwortenLöschen
  4. Dann nimm doch ein Shirt was so gut wie zum wegwerfen ist oder du holst dir günstige bei kik&co zum üben^^

    AntwortenLöschen
  5. Sieht echt toll aus! Anfangs hätte ich noch nicht so dran geglaubt, dass man aus den Männershirts nur durch Zerschnibbeln sowas Tolles machen kann, aber du hast mich jetzt eines Besseren belehrt ^^

    AntwortenLöschen
  6. die Kat van D - zerschnibbel und wiederzusammenknot-technik is auch schick,musste mal bei youtube und so gucken

    AntwortenLöschen
  7. http://www.youtube.com/watch?v=DtEoqwS5urc Hier gehts zu Kat. Ich mag nur das Armgebamsel nicht, aber das muss man ja nicht machen oder anders. Da gibt es Haufenweise Videos zu.

    AntwortenLöschen